6. St. Johanner Sparkasse Lauf

Sonntag, 11. Juni 2017

  • Bewerb zum ALPENCUP 2017
  • Teilnahmepräsent für jeden Finisher

Keep on running!

Ob Genussläufer, ambitionierter Hobbysportler oder programmierter Champion, beim 6. St. Johanner Sparkasse-Lauf ist jede/r herzlich willkommen.  

Ausreden, nicht dabei zu sein, gibt´s viele. Gute Gründe, um Mitzulaufen, aber noch mehr.

Ob Kind, Schüler, Jugendlicher oder Erwachsener, für jedes Alter gibt´s die schaffbare Distanz.
Zudem wartet auf 3er-Teams wieder ein Firmen-Staffelbewerb (3 x 2 km).
381 Läuferinnen und Läufer sorgten 2016 für einen Teilnehmerrekord. Der im Dress des LC Villach laufende Lokalmatador Florian Schipflinger aus Kirchdorf und die mehrfache österr. Marathon-Staatsmeisterin Karin Freitag (LG Decker Itter) holten die Tagessiege im 6km-Hauptrennen.

Neben einem Teilnahmepräsent gibt´s für jeden Finisher auch 2017 wieder Punkte für den Tiroler Alpencup abzuräumen. Alle Infos: www.alpencup.cc 

Zeitplan

Start Wettbewerb Teilnehmer Strecke Startgeld*
10:00 MW U6 m/w, Jahrgang 2012 und jünger 300 m € 6,00
10:10 W U8 m/w, Jahrgang 2010-2011 600 m € 6,00
10:15 M U8 m/w, Jahrgang 2010-2011 600 m € 6,00
10:20 W U10 m/w, Jahrgang 2008-2009 900 m € 6,00
10:30 M U10 m/w, Jahrgang 2008-2009 900 m € 6,00
10:40 W U12 m/w, Jahrgang 2006-2007 900 m € 6,00
10:40 Beh. Weiblich m/w, alle Jahrgänge 900 m € 6,00
10:50 M U12 m/w, Jahrgang 2006-2007 900 m € 6,00
10:50 Beh. Männlich m/w, alle Jahrgänge 900 m € 6,00
11:00 MW U 14 m/w, Jahrgang 2004-2005 1.800 m € 6,00
11:15 W U16, W U18 m/w, Jahrgang 2000-2001 2.700 m € 6,00
11:15 M U16, M U18 m/w, Jahrgang 2000-2001 2.700 m € 6,00
11:30 Siegerehrung Nachwuchsläufer      
12:30 Hauptlauf m/w, alle Jahrgänge 6.000 m € 13,00
12:30 Staffel m/w, alle Jahrgänge 6.000 m € 30,00
13:15 Siegerehrung Hauptlauf      

*Bei Voranmeldung bis Donnerstag 08. Juni 2017.

Ermäßigtes Nenngeld für Kunden der Sparkasse Kitzbühel bei Voranmeldung in einer Filiale der Sparkasse Kitzbühel. (EUR 4,- / EUR 10,-).

Ermäßigung Firmenstaffel: EUR 2,- je Sparkassen-Kunde

Nachmeldungen vor Ort sind bis jeweils 1 Stunde vor dem Bewerb möglich. Nachmeldegebühr € 3,-.

Strecke

Hauptlauf (3 Runden zu je 2037 m = 6.111 m  Gesamtlänge)

Hauptplatz - Dechant-Wieshoferstraße - Neubauweg - Park - Redford Promenade - Gasteigerstraße - Achenallee - Schwimmbadweg - Speckbacherstraße - Hauptplatz

Nachwuchslauf

Hauptplatz -  Kaiserstraße - Schmiedweg - Schwimmbadweg - Speckbacherstraße - Hauptplatz

Preise

Nachwuchsklassen: Pokale für die ersten 3 jeder Klasse

Allgemeine Klasse und Altersklasse: Trophäen für die ersten 3 jeder Klasse

 

Preisgeld für die jeweils 5 schnellsten Damen und Herren des 6km-Hauptlaufes (EUR 100,- / 80,- / 60,- / 50,- / 40,-)

Preisgeld für die 3 schnellsten Firmenstaffeln (EUR 100,- / 80,- / 60,-).

Als Firmenstaffel gelten jene Staffeln, die eine Firmenbezeichnung tragen.

Trophäen für die schnellsten Sport- und Vereinsstaffeln

Sport- und Vereinsstaffeln werden in einer eigenen Wertung geführt – ohne Anspruch auf Preisgeld.

Der Veranstalter behält sich das Recht zur Klassifizierung vor.

 

Jeder Teilnehmer am Haupt- und Firmenstaffellauf

6 Kilometer = ein Six-Pack an Braukunst

Laufen macht durstig. Im Ziel erwartet jede Teilnehmerin/jeden Teilnehmer am Haupt- und Firmenstaffellauf ein herzhafter Durstlöscher, nämlich ein 6er-Tragerl, gebraut nach feinster Huber-Bräu-Rezeptur und mit vorzüglichen Rohstoffen. Wahrlich ein Grund zum Anstoßen. Und zum Mitnehmen.

 

Kinder-, Jugend-, Schülerlauf

Dem Nachwuchs gehört die Zukunft. Daher erhält jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer im Ziel eine Erinnerungsmedaille.

Unter allen Teilnehmern werden attraktive Sachpreise verlost.

Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Tipp: Klicken Sie in der Karte auf "Routenplaner" um Ihre Anfahrt nach St. Johann in Tirol planen zu können.

Gute Gründe

  • Mit einem konkreten Ziel vor Augen ist es viel leichter, die wöchentlichen Trainingseinheiten zu absolvieren.
  • Das Trainieren auf einen bestimmten Tag und die Spannung davor motiviert unheimlich.
  • Vor jubelnden Zuschauerinnen und Zuschauern die Laufrunden durch das Ortszentrum der 8900 Einwohner zählenden Marktgemeinde zu drehen, ist fantastisch.
  • Über die Ziellinie zu laufen, die Arme in die Höhe zu reissen - ein unvergessliches Erlebnis.
  • Du kannst zeigen, was du alles drauf hast.
  • Die tollen Gefühle und Erlebnisse motivieren dich, wieder ein Jahr weiter zu machen.
  • 2.- Euro je Teilnehmer werden für den guten Zweck gestiftet und gehen an eine soziale/karitative Einrichtung in der Region.
Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns