In die Gesundheitsbranche investieren

8,20% Citi Multi Fix Kupon Express Anleihe Gesundheit 24-28

„Gesundheit - unser höchstes Gut“. Die Nachfrage nach Gesundheitsleistungen steigt, was vor allem auf das Älterwerden der Gesellschaft, aber auch auf einige weitere Faktoren, wie z.B. den steigenden Wohlstand in den Schwellenländern oder einen sich verändernden Lebensstil, zurückzuführen ist. Diese Faktoren und der medizinisch-technische Fortschritt machen das Gesundheitswesen zu einer interessanten Investition für die Zukunft.

Mit der neuen 8,20% Citi Multi Fix Kupon Express Anleihe Gesundheit 24-28 bieten wir Ihnen ein spannendes Investment in die Gesundheitsbranche. Als Basiswerte hinter diesem Wertpapier stehen die Unternehmen Pfizer und Roche, die im Wachstumsmarkt Gesundheit eine große Rolle spielen. Beachten Sie das Emittentenrisiko: Wird die Citigroup Global Markets Limited, aus welchen Gründen auch immer, zahlungsunfähig, geht das investierte Kapital verloren.

Ihr Investment in die Gesundheit

Die Citi Multi Fix Kupon Express Anleihe Gesundheit bietet einen fixen Zinskupon von 8,20% pro Laufzeitjahr. Die Express-Struktur sichert Ihnen zudem die Chance auf eine vorzeitige Rückzahlung zum Nennbetrag, wenn der Schlusskurs beider Basiswerte an einem der jährlichen Bewertungstage auf oder über seinem Startwert (Ausübungspreis) notieren.

Kommt es zu keiner vorzeitigen Tilgung, beträgt die maximale Laufzeit der Anleihe vier Jahre und der eingebaute Sicherheitspuffer der Anleihe in Höhe von 35% kommt zur Anwendung. Dadurch wird die Anleihe am Laufzeitende bereits dann zum Nennbetrag getilgt, wenn der Schlusskurs beider Basiswerte am finalen Bewertungstag auf oder über der Finalen-Rückzahlungs-Barriere von 65% liegt.

Weist jedoch einer der beiden Basiswertkurse am Laufzeitende ein Minus von mehr als 35 Prozent aus, erfolgt die Tilgung durch Lieferung des Basiswerts mit der schlechteren Wertentwicklung in Relation zum Startwert, wodurch Kapitalverluste entstehen können.

Die Basiswerte: Pfizer Inc Aktie und Roche Holding AG Genussschein

Pfizer Inc

Pfizer Inc., einer der weltweit größten Pharmakonzerne, erforscht, entwickelt, produziert und verkauft weltweit biopharmazeutische Produkte, die in über 200 Ländern rund um den Globus erhältlich sind. Durch Wissenschaft und globale Ressourcen stellen sie Menschen Therapien zur Verfügung, die ihr Leben verlängern und verbessern sollen. Arzneimittel und Impfstoffe sowie viele der weltweit bekanntesten Consumer Health Care-Produkte umfassen das globale Portfolio. Pfizer arbeitet mit Gesundheitsdienstleistern, Regierungen und lokalen Gemeinschaften zusammen, um den Zugang zu einer zuverlässigen und erschwinglichen

Gesundheitsversorgung auf der ganzen Welt zu unterstützen und zu erweitern.1

1 Quelle: https://www.pfizer.com/news/media-resources/press-kits/corporate-media-kit; Stand: März 2024

Roche Holding AG

Die Roche Holding AG entwickelt seit über 125 Jahren Diagnostika und Medikamente für ein breites Spektrum chronischer und lebensbedrohlicher Krankheiten, die zur Transformation der Gesundheitsvorsorge beitragen sollen. Als global führendes Gesundheitsunternehmen ist die Roche Holding AG das weltgrößte Biotechnologieunternehmen und Marktführer in der In-vitro-Diagnostik. Roche forscht und entwickelt Therapien in vielen Bereichen wie Onkologie, Neurowissenschaften, Infektionskrankheiten und Augenheilkunde. Der Fokus liegt auf einem Behandlungsansatz, bei dem die richtige Therapie für die entsprechenden Patientengruppen zum richtigen Zeitpunkt zum richtigen Wert angeboten werden kann. Die Expertise in den Bereichen Pharma und Diagnostik wird mit den Fortschritten in der Datenwissenschaft verknüpft. Dies ermöglicht eine effektivere und effizientere Forschung und führt zu besseren Therapieentscheidungen.2

Quelle: https://www.roche.com/de/about  Stand: März 2024

Die Vorteile

  • Fixer Ertrag in Höhe von 8,20 % pro Laufzeitjahr
  • Erreicht oder überschreitet der Schlusskurs des Basiswerts mit der schlechtesten Wertentwicklung am jährlichen Bewertungstag die Vorzeitige Rückzahlungs-Barriere, erfolgt eine vorzeitige Rückzahlung zu 100,00 % des Nennbetrags in EUR
  • Die Citigroup Global Markets Europe AG stellt während der Laufzeit An- und Verkaufskurse (ist aber gesetzlich nicht dazu verpflichtet)
  • Risikopuffer (Finale-Rückzahlungs-Barriere in Höhe von 65,00 %) im Vergleich zu einem Direktinvestment in die Basiswerte
  • Ein Unterschreiten der Barriere während der Laufzeit hat keinen Einfluss für den Fall einer Rückzahlung am Ende des 4. Laufzeitjahres. Es zählt nur der letzte Bewertungstag als Stichtag (einmalige Beobachtung)

Die Risiken

  • Das Risiko eines Kapitalverlustes ist abhängig von dem Basiswert mit der schlechtesten Wertentwicklung (Worst-of). Bei diesem Produkt mit Worst-of Ausstattung erfolgt trotz mehrerer Basiswerte keine Risikodiversifikation durch Streuung des Marktrisikos wie bei einem herkömmlichen Korb-Produkt, sondern eine Risikokonzentration
  • Erfolgt zur Fälligkeit aufgrund der Rückzahlungsbedingungen eine Aktienlieferung, so kann es zu einem Kapitalverlust kommen. Zusätzlich werden weitere Kosten verursacht (z.B. Depotgebühr, Verkaufsspesen)
  • Anleger:innen tragen das Bonitätsrisiko der Citigroup Global Markets Limited, d.h. das Risiko von Änderungen in der Kreditwürdigkeit oder einer Zahlungsunfähigkeit
  • Während der Laufzeit schwankt der Kurs nicht 1:1 mit dem Basiswert und ein vorzeitiger Verkauf kann zu Kapitalverlust führen
  • Der Ertrag ist auf maximal 32,80 % begrenzt, auch wenn der zugrundeliegende Basiswert eine bessere Wertentwicklung aufweist
  • Dieses Wertpapier ist von keinerlei Einlagensicherungssystem gedeckt. Anleger:innen sind dem Risiko ausgesetzt, dass die Citigroup Global Markets Limited ggfs. nicht imstande sein wird, ihren Verpflichtungen aus dem Wertpapier im Falle einer Insolvenz (Zahlungsunfähigkeit, Überschuldung) oder einer behördlichen Anordnung (bail-in Regime) nachzukommen. Es besteht die Möglichkeit eines Totalverlusts des eingesetzten Kapitals

Hier gibt es einen Überblick zu den Express Anleihen der Erste Group

Wichtige rechtliche Hinweise

Hierbei handelt es sich um eine Werbemitteilung und nicht um eine Anlageempfehlung. Diese Werbemitteilung ersetzt somit keine Anlageberatung und berücksichtigt weder die Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen, noch unterliegt sie dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen.

Dieses Finanzprodukt wird in Österreich öffentlich angeboten. Die Rechtsgrundlage dafür und daher ausschließlich verbindlich sind die Endgültigen Bedingungen sowie der (Basis-)Prospekt sowie allfällige Nachträge. Verschiedene Verordnungen der Europäischen Union und das österreichische Kapitalmarktgesetz schreiben für dieses Produkt einen Prospekt vor: siehe Prospektverordnung (EU) 2017/1129 bzw. Delegierte Verordnungen der Kommission (EU) 2019/980 und (EU) 2019/979. Die Emittentin hat diesen Prospekt erstellt, die zuständige Behörde des Herkunftsmitgliedstaates hat ihn genehmigt (gebilligt). Dies bedeutet aber nicht, dass diese Behörde das konkrete Wertpapier auch empfiehlt. Für besti te sogenannte „ erpackte Anlageprodukte“ i Sinne der PR Ps-Verordnung ist darüber hinaus ein asisinfor ationsblatt („ “) gesetzlich orgeschrieben. n diese werden die wichtigsten Merkmale des entsprechenden Finanzprodukts dargestellt.

Risikohinweise

Bitte beachten Sie: Eine Veranlagung in Wertpapiere birgt neben den geschilderten Chancen auch Risiken. Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung zu. Wir dürfen dieses Finanzprodukt weder direkt noch indirekt natürlichen bzw. juristischen Personen anbieten, verkaufen, weiterverkaufen oder liefern, die ihren Wohnsitz bzw. Unternehmenssitz in einem Land haben, in dem dies gesetzlich verboten ist. Wir dürfen in diesem Fall auch keine Produktinformationen anbieten. Dies gilt besonders für die USA sowie "US-Personen" wie sie die Regulation S unter dem Securities Act 1933 in der gültigen Fassung definiert.

Hinweis: Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das schwer zu verstehen sein kann. Bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, empfehlen wir Ihnen, die vollständigen Informationen zum jeweiligen Finanzprodukt zu lesen:

  • den (Basis-)Prospekt
  • die Endgültigen Bedingungen
  • allfällige Nachträge sowie gegebenenfalls
  • das Basisinformationsblatt (BIB)

Diese Unterlagen erhalten Sie kostenlos hier:

Citigroup Global Markets Europe AG

New Issues Department, Reuterweg 16, 60323 Frankfurt am Main

Sie können die Unterlagen auch elektronisch hier abrufen

Beachten Sie auch unsere Kundeninformation „Informationen über uns und unsere Wertpapierdienstleistungen“.

Unsere Analysen und Schlussfolgerungen sind genereller Natur und berücksichtigen nicht die persönlichen Merkmale unserer Anleger:innen hinsichtlich der Erfahrungen und Kenntnisse, des Anlageziels, der finanziellen Verhältnisse, der Verlustfähigkeit oder Risikotoleranz.