Megatrends

Ein Stück Zukunft für Ihr Portfolio

Megatrends

Ein Stück Zukunft für Ihr Portfolio

Nicht aus jedem Hype oder Trend wird ein Megatrend. Nur bei wichtigen, langfristigen sozialen, wirtschaftlichen, politischen, ökonomischen oder technologischen Veränderungen kann man von Megatrends sprechen. Megatrends können daher auch das Konsum- und Investitionsverhalten verändern. Das bietet Unternehmen die Chance dazu passende Produkte anzubieten. Umsätze, Gewinne und Aktienkurse könnten so langfristig steigen.

Fünf Megatrends - Zukunftsprägend und vernetzt

Umwelt & Saubere Energie
Um die im Pariser Klimaabkommen festgelegten Ziele zu erreichen, ist der massive Ausbau erneuerbarer Energie notwendig ("Klimaherausforderung"). Weitere Subtrends sind "Smart-Cities", "Wassereffizienz" sowie Trends zur Abfallvermeidung.

Aufstrebende Märkte
Die Wirtschaft wächst in den westlichen Länder durchschnittlich weniger schnell als in den Schwellenländer. Treiber dieser Entwicklung ist das rasante Konsum- und Investitionswachstum in den aufstrebenden Märkten.

Gesundheit & Vorsorge
Global betrachtet wird die Gesellschaft zunehmend älter. Profiteure dieser Entwicklung können Unternehmen sein, die Produkte rund um das Thema medizinische Versorgung und Betreuung anbieten.

Lebensstil
Nicht nur in der Ernährung, auch in anderen Bereichen wie Fitness und Körperbewusstsein ändert sich der Lebensstil. Zudem wird es normal, Autos, Arbeitsplätze, Wohnungen und vieles mehr zu teilen ("Sharing Economy").

Technologie & Innovation
Hinter diesen Schlagwörtern verbirgt sich eine ganze Reihe von Trends wie "Robotik", "Internet of Things", "Künstliche Intelligenz", "Virtual and Augmented Reality" oder "Autonomes Fahren".

„Megatrend“ ist ein großes Wort. Es wurde im Jahr 1982 im gleichnamigen Bestseller des Zukunftsforschers John Naisbitt gepräg.1 Er beschrieb Mega-trends als Entwicklungen, die gesellschaftlich grundlegende und vor allem langfristige Veränderungen einläuten. Es geht dabei also nicht um vorüber-gehende Modeerscheinungen, sondern um zukunftsträchtige Innovationen, die auf lange Sicht selbst oder zusammen mit weiteren Entwicklungen das Potenzial haben, aktuelle Technologien, Produkte oder Dienstleistungen teilweise oder ganz zu verdrängen. Sie beeinflussen nicht nur das tägliche Leben der Menschen weltweit, sondern auch die Art und Weise, wie Kapital investiert wird. Anleger:innen, die solche Megatrends erkennen und frühzeitig in entsprechende Aktien investieren, können deshalb unter Umständen ansehnliche Renditen erzielen.

Megatrend - Künstliche Intelligenz

 

 

 

Ein aktuelles Beispiel für einen Megatrend ist der Bereich Technologie und Innovation. Dahinter verbergen sich Entwicklungen wie Robotik, Internet der Dinge und Künstliche Intelligenz (KI). Vor allem das Thema KI beherrschte in den letzten Wochen und Monaten die Medienlandschaft. Der Auslöser dafür war ein Programm namens ChatGPT, das am 30. November 2022 vom US-Unternehmen OpenAI veröffentlicht wurde.2 Anwender:innen können hier über Texteingaben in natürlicher Sprache mit dem Bot kommunizieren. Dafür wurde das Programm mit Millionen von Texten aus Internet, sozialen Medien, Büchern und Zeitungsartikeln trainiert.3 Diese Idee ist zwar nicht neu. Doch erst die heutigen Cloud-Computing-Lösungen liefern die benötigte Rechenpower für das zugrunde liegende, hochkomplexe Modell. Und das mit durchschlagendem Erfolg. Innerhalb weniger Tage wurde ChatGPT weltweit bekannt und wies die mit Abstand am schnellsten wachsende Nutzerbasis aller Zeiten auf.4  Der Rummel um ChatGPT wurde so groß, dass man es bereits als monumentales Ereignis in der Technologiebranche wertete, ähnlich wie einst die Suchmaschine von Google oder das iPhone von Apple.5

 

Chancen und Herausforderungen

Für die Zukunft sind eine Vielzahl nützlicher Anwendungen denkbar, vom Kundenservice über die Erstellung von Werbetexten und Aufsätzen bis hin zur Assistenz in der Software-Entwicklung.3 KI ist zudem grundsätzlich für alle Branchen mit repetitiven Abläufen interessant. Auch Entwicklungen wie das autonome Fahren wäre ohne KI nicht möglich. Sie sorgt dafür, dass das Auto seine Umgebung überhaupt erkennen und entsprechend reagieren kann. Doch auch wenn künstliche Intelligenz bemerkenswerte Fortschritte macht, so bleiben dennoch entscheidende Herausforderungen. Die Technologie ist zwar dafür geeignet, bei bestehenden Aufgaben zu unterstützen, aber wird auf absehbare Zeit keine komplexen Entscheidungen selbstständig treffen können.  Doch bei OpenAI gibt man sich optimistisch und weiß, dass es noch viele Einschränkungen gibt. Man plant jedoch das Modell regelmäßig zu aktualisieren, um es in diesen Bereichen zu verbessern.3

 

Megatrends als Investment

Neben dem Megatrend Technologie und Innovation gibt es noch weitere Anlagechancen. Eine Möglichkeit, wie auch Privatinvestor:innen an dieser Entwicklung teilhaben können, ist der ERSTE FUTURE INVEST. Der Fonds richtet sich auf weitere globale Megatrends und deckt damit ein breites Feld an wichtigen Zukunftsthemen ab: Gesundheit & Vorsorge, Lebensstil, Umwelt & saubere Energie sowie Wirtschaftskräfte im Wandel. 

 

1 Quelle: Wikipedia; Stand: 27. April 2023
2 Quelle: OpenAI; Stand: 30. November 2022
3 Quelle: Mitteldeutscher Rundfunk; Stand: 21. April 2023
4 Quelle: Reuters; Stand: 2. Februar 2023
5 Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung; Stand: 23. Jänner 2023

Megatrend-Produkt im Fokus

FUTURE INVEST FONDS

Zukunftsorientiert in Megatrends anlegen

Auch mit diesen Produkten investieren Sie in Megatrends

s Aktienplan

Ab 50 Euro monatlich in Megatrend Aktien veranlagen
 

s Zertikate Plan

Regelmäßig in ein Megatrend Index Zertifikat investieren
 

Erste Group Index Zertifikat

Global und breit gestreut mit einem Index
in Megatrends investieren








 

Fondshinweise 

ERSTE FUTURE INVEST

Der Fonds verfolgt eine aktive Veranlagungspolitik und orientiert sich nicht an einem Vergleichsindex. Die Vermögens­werte werden diskretionär ausgewählt und der Ermessensspielraum der Verwaltungsgesellschaft ist nicht eingeschränkt.
Weitere Ausführungen zur nachhaltigen Ausrichtung des ERSTE FUTRUE INVEST sowie zu den Angaben gemäß Offenlegungs-Verordnung (Verordnung (EU) 2019/2088) und Taxonomie-Verordnung (Verordnung (EU) 2020/852) sind dem aktuellen Prospekt, Punkt 12 und Anhang „Nachhaltigkeitsgrundsätze“ zu entnehmen. Bei der Entscheidung, in den ERSTE FUTRUE INVEST zu investieren, sollten alle Eigenschaften oder Ziele des ERSTE FUTRUE INVEST berücksichtigt werden, wie sie in den Fondsdokumenten beschrieben sind.

Kennen Sie schon...?

Invest Manager

Investment News

s Investment Plan

Research