Die Sparkassengruppe –
eine der größten Bankengruppen in Zentral- und Osteuropa

Die Sparkassengruppe besteht aus 

  • der Erste Group Bank AG als Holding
  • der Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG als Leitinstitut
  • der Zweite Wiener Vereins-Sparcasse 
  • und den 46 Sparkassen außerhalb von Wien. 

Die Erste Group Bank AG ist als Holding zuständig für Tochterbanken in 

  • Österreich
  • Tschechien
  • Slowakei
  • Rumänien
  • Ungarn
  • Serbien
  • Kroatien 
  • und für die Zentralfunktionen Treasury, Large Corporates und Internationales Geschäft. 

Alle Tochterbanken betreuen insgesamt 16,2 Millionen Kunden. 

Zudem hat die Erste Group auch Geschäftsstellen in den Finanzzentren 

  • London
  • New York
  • und Hong Kong.

Die Erste Bank Oesterreich und die in 7 Landesverbänden organisierten Sparkassen bilden ein österreichweites Netz von 1154 Zweigstellen – inklusive der OMV-Geldservicestellen. 

Sie haben insgesamt 

  • 12.472 MitarbeiterInnen 
  • 96,4 Mrd. Euro Bilanzsumme (nach IFRS)
  • 65,2 Mrd. Euro Primärmittel
  • 66,2 Mrd. Euro Ausleihungen.

(Stand Ende 2014)

Die Sparkassen in Österreich unterscheiden sich von anderen Geldinstituten durch

  • die starke Gemeinwohlorientierung
  • eine enge Bindung an die Gemeinden
  • ihre Verankerung in der regionalen Wirtschaft, vor allem bei Klein- und Mittelbetrieben
  • ihr Engagement bei Freiberuflern und Privatkunden, speziell bei der Wohnfinanzierung.

Neben den Sparkassen hat die Sparkassengruppe Tochterunternehmen, die als Kooperations- und Verbundpartner das Serviceangebot ergänzen. Diese sind entweder Töchter der Erste Bank Oesterreich oder der Erste Group Bank AG – je nachdem, ob sie nur in Österreich oder in Zentral- und Osteuropa tätig sind. 

Die bekanntesten Partner sind 

  • s Bausparkasse 
  • ERSTE-SPARINVEST KAG
  • s IT Solutions
  • IMMORENT 
  • s Leasing 
  • VBV-Pensionskasse AG 
  • s REAL Immobilien  
  • s ServiceCenter 

Die s Versicherung ist zur Vienna Insurance Group gewechselt – sie erweitert durch eine enge Kooperation das Sparkassen-Angebot.

Als Dienstleister für die Sparkassen fungieren

  • der Österreichische Sparkassenverband als Interessensvertretung
  • die Sparkassenakademie als Aus- und Weiterbildungszentrum für MitarbeiterInnen
  • der Sparkassen-Prüfungsverband.