Ihre Zugangsberechtigung –
die Eintrittskarte für netbanking

Unser netbanking bietet Ihnen Online-Zugang zur Erste Bank oder Sparkasse – und damit Freiheit und Komfort für Ihr Geldleben. Entscheiden Sie selbst, wann und wo Sie Ihre Bankgeschäfte erledigen – am PC, am Tablet oder am Smartphone.

Nach der Bestellung erhalten Sie per Post: 
Ihre VerfügernummerZahlencode
Ihr Passwortgültig für netbanking und unsere Apps

 

  • Mit den Zugangsdaten erhalten Sie einen Antwortbrief mit der Nutzungsvereinbarung
  • Bitte die Vereinbarung unterschreiben und zurücksenden oder in einer Filiale abgeben
  • Danach wird Ihre Zugangsberechtigung aktiviert und Sie können alle Leistungen nutzen

Sie können das vorgegebene Passwort selbst durch ein neues ersetzen, das leichter merkbar ist – nützen Sie auch Ziffern und Sonderzeichen. Wichtig: Bitte notieren oder speichern Sie nirgends Ihr Passwort, auch nicht in verschlüsselter Form.

Sie erhalten eine TAC-SMS auf Ihr Handy geschickt.  Ihr Vorteil: Noch mehr Sicherheit, denn der TAC ist nur wenige Minuten gültig. 

Sollten Sie die TAC nicht nutzen wollen, können Sie direkt im Digitalen Banking online auf das cardTAN-Verfahren umsteigen.

So aktivieren Sie TAC-SMS beim Anfordern der Zugangsberechtigung

  • Geben Sie im Bestellformular Ihre Handynummer an

So verwenden Sie TACs

  • Auf der Eingabemaske – etwa einer Überweisung – klicken Sie auf „TAC-SMS anfordern“
  • Sie erhalten den TAC (= 4 Ziffern) umgehend per SMS kostenlos auf Ihr Handy geschickt
  • Auftragsdaten prüfen – TAC eingeben – senden – fertig!
  • Infos zum Digitalen Banking finden Sie auf unserer Hilfeseite
  • Infos über Sicherheit finden Sie im Sicherheits Center
  • Unsere KundenbetreuerInnen helfen gern weiter
  • George – jetzt testen!

    Erleben Sie das modernste Banking Österreichs

  • Unsere Apps

    Immer mit dabei – das mobile Geldservice auf Ihrem Smartphone

  • Digitales Banking

    Das modernste Online-Service für Ihr Geld