Laufzeit –
für jeden Zweck die passende Lösung

Bei einer Wohnfinanzierung denken viele an hohe Summen und lange Laufzeiten. Doch vielleicht brauchen Sie nur eine kurze Überbrückung – oder eine Teilsumme, die Sie rasch zurückzahlen möchten. Das sind Ihre Möglichkeiten. Die Angebote können bei einzelnen Sparkassen variieren.

 

Kurzfristig

Mittelfristig

Langfristig
 

Dauer

1–2 Jahre

2–10 Jahre

10–30 Jahre
 

Was kann ich damit tun?

Zur Überbrückung eines überschaubaren ZeitraumsFür größere Anschaffungen, kleine Bauvorhaben oder RenovierungDie „klassische“ Wohnfinan­zierung für große Vorhaben
• Bis Fördergelder gewährt sind• Anteile von Genossen­schaftswohnungen• Bau Ihres neuen Zuhauses
• Bis Ihr bisheriges Zuhause verkauft ist• Für den Kauf von Wohnungseinrichtung• Kauf einer Immobilie oder eines Baugrunds
• Zur Vorfinanzierung von gebundenen Eigenmitteln (z.B. Versicherung)• Für kleine Umbauten• Sanieren von Wohnobjekten

• Umschulden einer beste­henden Wohnfinanzierung