Kurzfristige Finanzierungen

  • Kassenkredit
  • Betriebsmittelkredit

Der Kassenkredit eignet sich für einen kurzfristigen Fremdmittelbedarf (bis zu 1 Jahr), der Betriebsmittelkredit für einen kurz- bis mittelfristigen (1 bis 5 Jahre). Die Höhe des Kassenkredits ist durch die meisten Gemeindeordnungen mit einer bestimmten Quote der ordentlichen Einnahmen begrenzt.

Kontaktieren Sie uns

Ihr Kommunalbetreuer der Erste Bank oder Sparkasse erzählt Ihnen gern mehr über diese Formen der kurzfristigen Finanzierung von Gemeinden.
Nutzen Sie die erweiterten Beratungszeiten: Montag bis Freitag von 07:00 bis 19:00 Uhr – wir kommen auch gern zu Ihnen.