SEPA –
Single Euro Payments Area

SEPA ist ein europäisches Projekt für den Euro Zahlungsverkehr und steht für Single Euro Payments Area. Ziel ist es, bargeldlose Zahlungen innerhalb der Teilnehmerländer so zu standardisieren, dass es für die Bankkunden keine Unterschiede zwischen nationalen und grenzüberschreitenden Zahlungen mehr gibt. Dadurch können künftig Überweisungen, Lastschriften und Kartenzahlungen einheitlich abgewickelt werden – und zwar schneller, einfacher und sicherer.

Der neue europäische Zahlungsverkehrsraum (= SEPA) besteht aus 34 Ländern: die 28 EU-Länder sowie Liechtenstein, Norwegen, Island, Schweiz, Monaco, San Marino.

Gemeinsam mit unseren SEPA Experten werden die individuellen Anforderungen jedes Unternehmens analysiert, um unsere Kunden bestmöglich auf die Umsetzung vorzubereiten. Wir unterstützen unsere Kunden im Zuge des „SEPA-Coachings“ bei:

  • der Umschlüsselung (Konvertierung) der inländischen Kontonummer und Bankleitzahl auf IBAN und BIC
  • der Testabwicklung
  • der Abwicklungsoptimierung und
  • speziellen technischen Anforderungen

In welchem Ausmaß Sie von der SEPA-Umstellung betroffen sind, können Sie mit unserer SEPA-Checkliste ermitteln:

Die Teilnahme am gesamten Euro-Zahlungsverkehr wird durch eine einzige Bankverbindung im Euroraum möglich sein, so können unsere Kunden künftig Kosten für Konten in mehreren EU-Ländern sparen. Nicht nur für Unternehmen, sondern auch für Privatkunden wird die Nutzung von SEPA-Instrumenten erhebliche Vorteile schaffen. 

Aktuell sind folgende SEPA-Zahlungsverkehrsinstrumente für Bankkunden nutzbar:

  • SEPA-Überweisung (SEPA Credit Transfer)
  • SEPA-Eilüberweisung (PRIEURO)
  • SEPA-Lastschrift (SEPA Direct Debit CORE)
  • SEPA-Firmenlastschrift (SEPA Direct Debit B2B)
  • SEPA SEPA-Kartenzahlung (Cards Framework)
  • SEPA-Kontoauszug und –Retourdatenträger
  • XML-Auftrag für Auslandsüberweisungen

Derzeit gibt es eine Übergangsphase, in der parallel zu den neuen SEPA-Produkten auch noch die herkömmlichen österreichischen Zahlungsverkehrsinstrumente eingesetzt werden können. Gemäß aktueller Planung erfolgt bis 2014 eine vollständige Umstellung auf die neuen SEPA-Verfahren 

Single Euro Payments Area

Haben Sie noch Fragen?

SEPA Video

  • SEPA-Überweisung

    Grundsätzlich ist jede Überweisung in EUR innerhalb der SEPA-Länder ein SEPA Credit-Transfer

  • SEPA-Eilüberweisung

    Bis 12:00 Uhr können Sie elektronisch eine SEPA-Eilüberweisung beauftragen

  • SEPA-Lastschrift

    Sie können Beträge in Euro jetzt auch grenzüberschreitend vom Konto Ihrer Kunden einziehen

  • SEPA-Firmenlastschrift

    Ein SEPA-weit normiertes Lastschriftverfahren, welches Einzüge in Euro ausschließlich zwischen Kommerzkunden ermöglicht

  • Kontoauszug

    Es gibt im SEPA-Format auch für Kontoauszug und Retourdatenträger entsprechende Nachrichtentypen

  • FAQ

    Fragen und Antworten auf einen Blick zum Thema Single Euro Payments Area

  • SEPA-Glossar

    Alle wichtigen Fachbegriffe rund um SEPA einfach erklärt

  • netbanking

    Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte wann & wo Sie wollen

  • s Fileservice

    Die ideale Lösung für den Austausch großer Datenmengen

  • Konten & Digitales Banking

    Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Angebote