Kärnten

Dem Land Kärnten ist es ein Anliegen, erfolgsorientierte Projekte der regionalen Wirtschaft durch Förderungen zu unterstützen. Im wachsenden Wettbewerb sollen dadurch die Grundlagen für optimale Qualität und Konkurrenzfähigkeit gesichert werden.

Investitionsförderungen Gewerbe, Industrie:
Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft (Ausnahme: Tourismus) werden im Land Kärnten mit verschiedenen Förderungsaktionen unterstützt.

Es gibt Landesförderungen für:

  • Jungunternehmer
  • Kooperationen
  • Innovationen
  • NEXT-Betriebsübernahme
  • NEXT-Investitionen
  • Beratung, Qualifikation
  • Unternehmenserhaltung

Tourismus:
Spezielles Augenmerk legt das Land Kärnten auf die Förderung der Tourismus- und Freizeitwirtschaft.

Folgende Förderaktionen stehen zur Verfügung:

  • Tourismus-Investitionsförderung
  • Infrastrukturförderungen
  • Kooperationen
  • Tourismus/Abwasserentsorgung

Forschung & Entwicklung:
Das Land Kärnten bietet ergänzende Förderungsmöglichkeiten für F & E-Projekte an.

Infrage kommen:

  • Technologiefonds
  • F & E Programm
  • Technologietransfer
  • KMU-Forschungsprogramme

Unterstützung der Eigenkapitalstärkung:
Das Land Kärnten unterstützt auch Maßnahmen, die zur Stärkung des betrieblichen Eigenkapitals beitragen, und zwar durch:

  • Eigenkapitalgarantie
  • BABEG-Beteiligungsmodell