Factoring –
So finanzieren Sie ganz flexibel

Was ist Factoring?

Bei Factoring verkaufen Sie kurzfristige Forderungen aus Warenlieferungen und Dienstleistungen. Ihr Unternehmen erhält sofort bis zu 90 % der Forderung ausbezahlt – und den Rest, sobald Ihr Kunde vollständig bezahlt hat.


Wer nützt Factoring?

  • Klein,- Mittel- und Großbetriebe über 300.000 Euro Jahresumsatz
  • Betriebe mit rasch steigenden und schwankenden Umsätzen
  • Kapitalintensive Unternehmen


Wie läuft Factoring ab?

Wir bieten Ihnen Factoring mit unserer Tochtergesellschaft Intermarket Bank:

  1. Sie fakturieren und senden Ihre fakturierten Leistungen an Intermarket
  2. Intermarket zahlt Ihnen sofort bis zu 90 % der Bruttorechnungssumme
  3. Ist der Rechnungsbetrag eingegangen, erhalten Sie die restlichen 10 %

Auf Wunsch übernimmt Intermarket Ihre Debitorenbuchhaltung und Forderungsbetreibung – und sichert Sie gegen Ausfallsrisken ab.


Ihre Vorteile

  • Bessere Liquidität und Skonti-Nutzung
  • Sie verkürzen Ihre Bilanzsumme und erhöhen Ihre Eigenkapitalquote
  • Günstigere Zahlungs- und Lieferbedingungen für Ihre Kunden

Factoring

So finanzieren Sie ganz flexibel

  • s Leasing

    Wie Sie rasch und unkompliziert finanzieren

  • Finanzierungsformen

    Betriebsmittelkredit und Investitionskredit

  • Finanzieren

    Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Angebote