Dokumenten- und Garantiegeschäft –
so sichern Sie Ihre Auslandsgeschäfte ab

  • international anerkannte Zahlungsinstrumente
  • Minimieren des Risikos von Zahlungsausfällen oder -verzögerungen
  • Übernehmen von Länder- und Bankenrisiken bei Akkreditivbestätigungen und Garantien

Im internationalen Geschäft werden diese Instrumente für Zahlung, Absicherung und Finanzierung akzeptiert. Besonders Akkreditive und Bankgarantien sind als abstrakte Zahlungsversprechen im Außenhandel bewährt:

  • Einreden aus dem Grundgeschäft sind nicht zulässig
  • die Zahlung erfolgt beim Einreichen der vorgeschriebenen Dokumente oder Erklärungen


Als ExporteurIn schützen Sie sich mit einem bestätigten Akkreditiv vor politischen und wirtschaftlichen Risiken. Ebenso können Sie Garantien einsetzen:

  • für Anzahlung, Vorauszahlung und Zahlung
  • für Bietung, Erfüllung und Gewährleistung


Nützen Sie das Know-how unserer SpezialistInnen. Wir unterstützen Sie bei Ihren Im- und Exporten in Zentral- und Osteuropa – und auf der ganzen Welt:

  • effiziente, verlässliche Abwicklung 
  • Mustertexte und Schulungen
  • Prüfen von Dokumenten

Dokumenten- und Garantiegeschäft

Sichern Sie Ihre Auslandsgeschäfte ab – starten Sie jetzt:

  • Richtig finanzieren

    Alles über Finanzierungsplanung und alternative Möglichkeiten

  • Finanzierungsformen

    Betriebsmittelkredit und Investitionskredit

  • Finanzieren

    Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Angebote