Krems, 24. April 2015

Das bringt die Steuerreform 2015 - (speziell für Unternehmer und freie Berufe)
 

Am 23. April 2015 lud die KREMSER BANK UND SPARKASSEN AG gemeinsam mit TPA Horwath zu einem Informationsabend zur Steuerreform 2015 und ihren voraussichtlichen Auswirkungen in den Ferdinand Dinstl Saal ein.
 

Die große Besucherzahl brachte Bestätigung, dass dieses Thema ein brandaktuelles ist und viele Bürgerinnen und Bürger bewegt. Schließlich sollen laut Bundesregierung 6,4 Millionen Österreicherinnen und Österreicher nach der Steuerreform ab dem Jahr 2016 durchschnittlich 1000 Euro pro Jahr mehr im Geldbörsel haben.

Ob dem tatsächlich so ist und welche Auswirkungen die Reform für Unternehmer hat, wurde von den Experten der TPA Horwath an diesem Abend genau analysiert. Darüber hinaus hatte man Vorschläge parat, was Kundinnen und Kunden noch vor dem Inkrafttreten der Steuerreform 2015 machen können, insbesondere zur Vermeidung von zusätzlichen oder neuen Belastungen.