Börseclubabend der KREMSER BANK

Europa in der Krise – Anlagechancen in unsicheren Zeiten. Unter diesem Titel fand am 19. Juni 2012 der Börseclubabend der KREMSER BANK im Ferdinand Dinstl Saal statt. 

Vorstandsdirektor Christian Hager konnte an diesem Abend100 BesucherInnen begrüßen, die gespannt den Vortrag von Dr. Franz Gschiegl, Mitglied des Vorstandes der ERSTE Asset Management und der ERSTE Immobilien KAG, verfolgten.

Dr. Gschiegl, studierter Rechts- und Volkswissenschaftler, analysierte die aktuelle Wirtschaftssituation in Europa und stellte in seinem Vortrag klassische Sparformen dem Wertpapiersparen gegenüber. Dabei zeigte sich eines ganz deutlich. Durchhaltevermögen ist bei Anlegern gefordert. Der Schlüssel zum Erfolg führt über langfristige und nachhaltige Kapitalsparpläne. Darüber hinaus präsentierte er zukunftsträchtige Anlagemöglichkeiten, wobei er erfolgreiche namhafte österreichische Unternehmen und den Markt in Fernost in den Fokus seiner Ausführungen stellte.