Bauverstand gesucht und gefunden!
Krems, 17.09.2012


Vom 7. bis 9. September fand in den Österreich-Hallen in Krems die Hausbaumesse statt. Der Verein Bauverstand war mit dabei. Zahlreiche Besucher informierten sich auf der Hausbaumesse in Krems rund um die Bereiche Bauen, Wohnen und Sanieren. Neben interessanten Informationen konnten die Messebesucher auch viele Innovationen bestaunen.

Für den Verein Bauverstand war es eine Premiere auf einer Hausbaumesse dabei zu sein und das Beratungs-Know-how anbieten zu können. Ein erkennbarer Mehrwert – für die Wohnbaumesse und deren Besucher.

Der Bauverstand, Verein zur Förderung innovativer Baumethoden, steht für kostenlose Beratung von Experten aus Bau- und Baunebengewerben. Ganz nach dem Motto: Zuerst informieren, dann erst investieren! Diese Beratungsleistung können alle Bauinteressierten auch über die Messe hinaus in Anspruch nehmen. Einfach einen Beratungstermin unter der Infoline 02732/75543 vereinbaren und schon stehen die Experten des Vereins mit Rat und Tat zu Seite.

Zusätzlich bietet der Verein auch informative Bausprechtage an. Dabei handelt es sich um Vortragsserien zu bestimmten Themen, wie zum Beispiel alternative Heizmethoden, Wohnraumlüftung - Pro und Contra oder die richtige Küchenplanung. Alle Themen und Termine finden Sie online unter www.bauverstand.info, der Webseite des Bauverstandes.

Foto: Vereinsmitglieder : Franz Dörr, Ing. Walter Maier, Alexandra Nothnagl, KR Gottfried Wieland, Georg Pauser, Ing. Erich Pastner, Dir. Hansjörg Henneis