Sparkasse Hainburg-Bruck-Neusiedl AG: Starkes Geschäftsergebnis 2010

"Wer Brücken in die Zukunft bauen will, braucht ein starkes Fundament. Die Sparkasse Hainburg-Bruck-Neusiedl AG hat ihre Basis im Jahr 2010 weiter gestärkt." Mit diesen Worten zieht der Vorstandsvorsitzende Kommerzialrat Josef Preschitz die Bilanz über das vorangegangene Geschäftsjahr. Die Eigenmittel erhöhten sich auf 40,6 Mio. Euro. "Unser Fundament haben wir gegenüber dem Vorjahr, das noch geprägt von der Wirtschaftskrise war, weiter ausgebaut", erläutert Preschitz.

Bei den Ausleihungen konnten 348,3 Millionen (+9,2%) erzielt werden. "Die Sparkasse hat auch 2010 aktiv die wirtschaftliche Entwicklung unserer Region unterstützt und die aktuellen Herausforderungen in diesen Zeiten sicher bewältigt", ergänzt Vorstandskollege Wolfgang Dinhof. Der Grund für den geschäftlichen Erfolg liegt für die beiden Bankvorstände auf der Hand: Die Ergebnisse sprechen für die Attraktivität eines soliden Geschäftsmodells. Die Menschen fühlen sich in ihren Geldgeschäften gut aufgehoben.

Erfreulich auch die Entwicklung auf der Passivseite der Bilanz: Aus den Geschäftszahlen lässt sich das große Vertrauen, das die Sparkasse Hainburg-Bruck-Neusiedl AG bei ihren Kunden genießt, ablesen: Die Kundeneinlagen erhöhten sich um 1,75% auf 691,8 Millionen Euro. "Unsere Kunden setzen auf sichere Veranlagungsformen - das sieht man auch bei unseren Ergebnissen", erklärt Preschitz. Den Zuwachs führt dieser auf die kundenorientierte Beratung, aber auch für die anhaltende Nachfrage nach sicheren Veranlagungsprodukten zurück. Aufgrund des niedrigen Zinsniveaus zeigen die Sparkassen-Kunden, so Preschitz, nur ein geringes Interesse für langfristige Geldanlagen.

Ihrem öffentlichen Auftrag folgend engagiert sich die Sparkasse intensiv für das menschliche Miteinander in der Region. Etwa 300 Partner, Institutionen, Veranstaltungen und Projekte werden jährlich finanziell und mit Know-how unterstützt. Werte wie Sicherheit, Tradition sowie ehrliches Engagement prägen die Zusammenarbeit mit Schulen, Weiterbildungsstätten, Vereinen sowie sozialen und karitativen Einrichtungen.

An dieser Stelle wollen wir namens der Sparkasse Hainburg-Bruck-Neusiedl AG vor allem unseren Kundinnen und Kunden, die uns durch ihr Vertrauen eine gelebte regionale Partnerschaft erst ermöglichen, herzlichst bedanken.

 

Wolfgang Dinhof                          Kommerzialrat Josef Preschitz

stv. Vorstandsvorsitzender         Vorsitzender des Vorstandes