Nach fast 40jähriger Tätigkeit in der Sparkasse beendete Christiana Karches per Jahresende 2010 ihre Berufslaufbahn und trat in den wohlverdienten Ruhestand.

Christiana Karches trat am 1. 8. 1972 in die Sparkasse Hainburg ein, 1997 wurde sie mit der Leitung eines Kundencenters betraut und war seit 2003 als Bereichsleiterin für den Bereich Hainburg und Kittsee tätig.

„Sie hat die nicht sehr einfache Arbeit als Bereichsleiterin und Individualkundenbetreuerin mit großer Sorgfalt und mit sehr gutem Erfolg durchgeführt. Sie ist in unserer Sparkasse sehr erfolgreich, bei den Kunden und Mitarbeitern sehr beliebt und anerkannt“, würdigte der Vorstand im feierlichen Rahmen ihre Erfolge und ihren Einsatz zum Wohle der Sparkasse.

„Mit Dank blicke sie auf ein arbeitsreiches und erfülltes Berufsleben zurück“, betonte Christiana Karches zum Abschied und wünscht dem Vorstand, ihren Kollegen und ihrem motivierten Sparkassenteam weiterhin das Allerbeste.