Zeichnungen und Fotografien des gebürtigen Bruckers, Dr. Michael Flener und seiner Tochter Maria Flener, sind derzeit in der Sparkasse in Bruck zu sehen.

 

Als langjähriger Kunde und Fan der Sparkasse und der Geschäftführung war es ein großer Wunsch des Mediziners in „seiner Sparkasse“ einmal auszustellen. Dieser Wunsch ging nun in Erfüllung, was Bereichsleiterin Petra Greslechner bei ihrer Begrüßung gerne zum Ausdruck brachte. Über Einladung von Dr. Flener hielt Professor Robert Colnago aus Klosterneuburg die Lauditio für „mf2“.

Hier die Kurzbiografie von „mf2“:

Maria Flener, geb.27.3.1990 maturiert im Mai an der Höheren grafischen Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt Wien, Abteilung für Fotografie. Intessensgebiete: Kreative Menschenbilder vor und hinter den Fassaden. Ausstellung mit Kollegen in Wien sowie in der Erbse Juni 2008.

Dr. Michael Flener, geb. 23.3.1949, aufgewachsen in Bruck, seit 2005 hier wieder wohnhaft.

Facharzt für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie. Ausbildung bei Professoren Buttinger, Oberhuber und Colnago. Zeigt Graphiken aus Kohle, Bleistift und Ölkreide von der persönlichen Innenschau bis zur exzentrischen Pose. Zu seinen Hobbies zählen bzw. zählten Segelfliegen, Feuerwehr, Flugambulanz, Schifahren.